Wartung bei DB0MGN Analog

Wegen einiger Umbauarbeiten bei DB0MGN FM ist Echolink und der Relaisverbund Thueringen.link und Berlin.Link nicht QRV.

Der Repeater wird bis vorraussichtlich bis mitte Dezember nicht zur Verfügung stehen, nutzt als Ersatz Zello oder DB0FTS .

Facts:
FM 438.5625Mhz Echolink / Thüringen.link
FM 145.2875 Mhz Berlin Link
Nicht QRV wegen Umbau Arbeiten

vy 73 Jens, dj1jay

Neues aus der SvxLink Schmiede

Tobias SM0SVX war wieder Fleißig, er hat den SvxReflector (Verbund) mit einen neuen Tool erweitert, es kann nun auch via TG ( Talkgroup) gefunkt werden und das im Analog Funk.
Die „reflector_TG“ ist noch nicht im Trunk und muss separat installiert werden.
Wie funkt man damit:
Nicht umgestellte Repeater, sogenannte V1 Clients bekommen durch den Server immer die TG262 aufgedrückt, für diese ändert sich erst mal nichts, einfach weiter funken wie bisher.

Wer das Ausprobieren möchte der kann die TG per DTMF Steuern, in der Config unten mit „91xxx#“ gibt man per DTMF zb 912621# so würde der Repeater die TG2621 schalten dies auch mit einer Ansage quittieren, die Haltezeit beträgt dann 60s in der Zeit werden keine anderen TG empfangen.
Nach abfallen der Zeit kommt ein kurzer Rückstellton, der Repeater fällt in den Monitor Mode und kann alle Abonnieren TG empfangen, wie erkenne ich aus welche TG gesprochen wird, kommt ein OM über den Verbund in einer nicht üblichen aber aus einer Monitor TG so wird diese wieder angesagt, diese bleibt wieder 60s aktiv.

Wenn in der ReflectorLink :9 gesetzt ist dann gilt folgendes!! (andere Relais können abweichen)

9 * # – Gesprächsgruppenstatus
90 # – Noch nicht implementiert. Reserviert für Hilfe.
91 # – Vorherige Gesprächsgruppe auswählen
91 <TG> # – Gesprächsgruppe TG # auswählen
92 # – QSY alle aktiven Teilnehmer einer vom Reflektor-Server zugewiesenen Gesprächsgruppe
92 <TG># – QSY alle aktiven Knoten zu TG #
93 # – Folgen Sie dem letzten QSY
94 <TG> # – TG # vorübergehend überwachen

Wer es einmal testen möchte so wirds gemacht…..
Rückmeldung und Unterstützung durch Jens, dj1jay, wenn ihr testen wollt.

cd /opt
mkdir src
cd src
git clone https://github.com/sm0svx/svxlink.git
cd svxlink
git checkout reflector_tg
cd src
mkdir build
cd build
cmake -DUSE_QT=OFF -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=/usr -DSYSCONF_INSTALL_DIR=/etc -DLOCAL_STATE_DIR=/var -DCMAKE_BUILD_TYPE=Release ..
make
#Stop Svxlink 
sudo killall svxlink oder sudo /etc/init.d/svxlink stop
sudo make install
ldconfig

Wenn alles durchgelaufen ist ……. in der Svxlink.conf folgendes zusätzlich Eintragen

/etc/svxlink/svxlink.conf

[ReflectorLogic]
TYPE=Reflector
PORT=5308
HOST=194.59.205.218
CALLSIGN=deinRegistriertesRufzeichen 
AUTH_KEY="das bekommst du von dj1jay"
JITTER_BUFFER_DELAY=0
DEFAULT_TG=262
MONITOR_TGS=262,2621,2622,262+,262++
TG_SELECT_TIMEOUT=60
ANNOUNCE_REMOTE_MIN_INTERVAL=300
EVENT_HANDLER=/usr/share/svxlink/events.tcl


[ReflectorLink]
CONNECT_LOGICS=RepeaterLogic:9:SVXR,ReflectorLogic
DEFAULT_ACTIVE=1
TIMEOUT=0
OPTIONS=DEFAULT_CONNECT,NO_DISCONNECT

zusätzlich benötigt ihr ein neues Audiofile „talk_group
dieses muss in /usr/share/svxlink/sound/en_US/Core
Hinweis: Mein Verzeichniss hat einen anderen Namen, in diesen hat es nicht funktioniert, kopiert Core und Default nach en_US, dies scheint noch ein Bug zu sein.

Falls ein paar Fehlermeldungen kommen hier etwas Abhilfe:

sudo apt-get install libcurl4-openssl-dev
sudo apt-get install libjsoncpp-dev